merry xmas...Liebe Eltern, liebe Schüler,
wir wünschen allen Familien frohe Weihnachtstage und einen angenehmen Jahreswechsel.
Die gegenwärtigen Maßnahmen des Lockdown haben großen Einfluss auf familiäre Traditionen. Viele werden nicht in gewohnter Weise beisammen sein. Doch wir hoffen, dass die Maßnahmen die gewünschte Wirkung entfalten und die Infektionszahlen zurückgehen, sodass wir bald zum normalen Schulbetrieb zurückkommen.
Wenn wir jetzt Abstand halten, können wir uns bald wieder nah sein. Wann dieses Bald ist, hängt davon ab, wie wir alle den Lockdown durchziehen. Deshalb befinden sich die Schüler ab Klasse 7 bis zum 8. Januar 2021 im Distanzunterricht.
Wir bitte Sie Ihre Kinder der Klassen 5 und 6 vom 4. bis 8. Januar zuhause zu betreuen, damit Kontakte auch wirklich reduziert werden. Über die Lernplattform erhalten die Kinder Aufgaben. Sollten Sie diese Möglichkeit nicht haben, können die Kinder in der Schule diese Aufgaben in Begleitung der Lehrer bearbeiten.

Bleiben Sie alle gesund!

 

J. Malek
Schulleiterin

Änderungen zum Unterricht ab dem 14.12.2020

(Stand: 11.12.2020, 10:30Uhr)


Liebe Eltern, liebe Schüler,
ab Montag, den 14.12.2020 erfolgt Distanzunterricht ab der 7. Klasse bis zum 8. Januar 2021 (Stand: 11.12.2020).
Die Schüler erhalten ihre Aufgaben über die Lernplattform.
Die Lehrer befinden sich nicht zeitgleich zum Unterricht laut Stundenplan am Rechner, da sie die 5. und 6. Klassen in der Schule unterrichten.
Der Unterricht für Klassen 5 und 6 findet weiter in der Schule statt. Am Morgen treffen sich alle Schüler auf dem vorderen Hof.
Pflicht des Tragens einer MNB <—> Mund-Nase-Bedeckung!

Präsenzunterricht Klasse 5 ab 14.12.2020

  • Unterricht Klasse 5 im Anbau in den Klassenräumen
  • Pausenhof hinter dem Anbau (keine MNB)
  • Sportunterricht klassenweise getrennt
  • nur die Räume des Anbaus werden genutzt

Präsenzunterricht Klasse 6 ab 14.12.2020

  • Unterricht Klasse 6 im Hauptgebäude in festen Räumen

  • 6a – Raum 13
  • 6b – Raum 9
  • 6c – Raum 2
  • Pausenhof vor dem Hauptgebäude (keine MNB)
  • Sportunterricht klassenweise getrennt
  • nur die Räume des Hauptgebäudes werden genutzt

Für die Lehrer besteht die Verpflichtung eine MNB im Unterricht zu tragen.

 

J. Malek
Schulleiterin

Liebe Eltern und Schüler,

alle Schüler haben ihre Zugangsdaten für die Lernplattform „ItsLearning“ in schriftlicher Form erhalten.
Für ihre erste Anmeldung finden Sie hier eine bebilderte Anleitung.
Klicken Sie die unteren Links, z.B. die Abbildung und es geht los.

TIPP! Hier entlang können sich Eltern zu den Elternabenden anmelden!

Anmeldung zur Lernplattform ItsLearning

Klick mich und los geht’s

 

D. Soth
Schulsozialarbeiter

Abgabe des Formulars zur Gesundheitsbestätigung nach den Herbstferien am 12.10.2020

Liebe Eltern,

nach den Herbstferien am 12.10.2020 besteht eine Verpflichtung zur Abgabe einer Erklärung über den Gesundheitszustand und die Umstände einer möglichen Ansteckung mit SARS-CoV-2 sowie über die Einreise aus einem Risikogebiet oder einem besonders betroffenen Gebiet entsprechend § 1 Absatz 1 Satz 4 SARS-CoV-2-Quarantäneverordnung.

Einen Vordruck dieses Formulars und Erläuterungen erhalten die Schüler vor den Ferien von der Schule oder hier Online zum Herunterladen/Ausdrucken. Geben Sie Ihrem Kind das Formular ausgefüllt und unterschrieben am 12.10.2020 mit, ansonsten besteht eine Betretungsverbot für die Schule und Ihr Kind muss von Ihnen abgeholt werden.

Sollten Sie aus einem Corona- Risikogebiet oder einem besonders betroffenen Gebiet in Deutschland kommen und sich deshalb in Quarantäne befinden, melden Sie Ihr Kind bitte telefonisch ab.

Am ersten Schultag nach den Herbstferien werden die Schüler der 6. bis 10. Klassen von ihren Klassenleitern auf dem vorderen Schulhof in Empfang genommen, die Fünftklässler treffen sich vor dem Anbau.

 

J. Malek
Schulleiterin

UPDATE:
Zeitenkorrektur!
Liebe Eltern, liebe Schüler,
im neuen Schuljahr beginnen wir wieder mit regulärem Unterricht, auch wenn wir im Schulalltag einige Gesundheitsregeln beachten müssen.
Über diese Regeln werden die Schüler am ersten Schultag informiert und belehrt.

Am ersten Schultag versammeln sich die Schüler der 6. bis 10. Klassen vor der ersten Stunde auf dem vorderen Schulhof.
Dort ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
Der Einlass in die Gebäude erfolgt um 07.40 Uhr mit dem ersten Klingeln.

Die Schüler der 5. Klassen werden ab 07.30 Uhr von den Klassenlehrern am Anbau (flaches Erweiterungsgebäude) in Empfang genommen.

Ich bitte alle Schüler den Schulhof nach Möglichkeit zeitnah zum Unterrichtsbeginn zu betreten und so Kontakte zu reduzieren.
Der Stundenplan für den ersten Schultag wird im Bereich des Vertretungsplans veröffentlicht.
Dafür ist eine Anmeldung notwendig und sie benötigen eine E-Mail-Adresse, zu der ihr Passwort gesendet wird.

 

Jana Malek
Schulleiterin