Herzlich willkommen auf den Seiten der
Regionalen Schule Klütz

Schule Klütz

Wir begrüßen Sie und euch recht herzlich auf unserer Internet-Seite.

Die Regionale Schule Klütz ist eine mehrzügige Schule, die seit 1962 existiert und derzeitig von 245 Schülerinnen und Schülern besucht wird. Sie nimmt ab Klasse 5 die Schüler aus den Grundschulen Kalkhorst und Boltenhagen auf. Unsere Schule wird durch die zahlreichen Aktivitäten des Schulfördervereins unterstützt. Informationen zum Schulalltag werden auf der Homepage der Schule veröffentlicht. Seit dem Jahr 2007 sind wir gebundene Ganztagsschule und arbeiten mit vielen Partnern der Region bzw. der Stadt zusammen. Ein ausgebildeter Schulsozialarbeiter unterstützt Schüler, Eltern und zwanzig Lehrer. 

 

Aktuellste Schulnachricht:

Sportfest am 29.09.2017

Liebe Schüler, liebe Eltern,

 

unser Schulsportfest in der Leichtathletik findet am Freitag, dem 29.09.17 statt.
Treffpunkt ist 08.30 Uhr auf dem Klützer Sportplatz in Sportkleidung.
Anschließend ist Zeit für die individuelle Erwärmung.

Die Wettkämpfe beginnen um 9.00 Uhr in den Altersklassen 10 - 17. Die Altersklasse richtet sich stets nach dem Geburtsjahr (z.B. 2003 = Ak 14). Die erbrachten Leistungen werden möglicherweise zur Benotung herangezogen. Für jede Disziplin gibt es eine Einzelwertung.

Selbstverständlich sind wie im Sportunterricht sämtliche Schmuckstücke abzulegen. Das Gelände wird während der Veranstaltung nicht verlassen. Gegen Mittag werden die Wettkämpfe beendet sein.

Sportbefreite Schüler werden als Helfer bzw. zum Sportplatzdienst (z.B. Müllsammeln) eingesetzt.
Auf dem Sportplatzgelände gilt die Stadionordnung des SV Klütz (siehe Eingang).

Die Schülerfirma Mc Break bietet Imbiss und Getränke an. Bitte denken Sie daran, ihr Kind eventuell von der Schulspeisung abzumelden. Die Einnahme des Mittagessens ist aber auch ab 12.00 Uhr in der Schule möglich.
Bei schlechtem Wetter findet planmäßig Unterricht statt.

Wir freuen uns, Sie als Zuschauer begrüßen zu dürfen.

Udo Müller


Hier weitere Artikel lesen